Die besten Objektive für Sony a7R IV

meilleurs objectifs sony a7 riv

Welches Objektiv für Sony Alpha 7R IV (A7R IV) wählen?

Im September 2019 wird Sony die brandneue Alpha7R IV, die Vollformat-Hybridkamera, auf den Markt bringen. Ihr Highlight ist der atemberaubende 61-Megapixel-Sensor, die derzeit höchste verfügbare Definitionskamera in ihrer Klasse. Es handelt sich um eine bahnbrechende Innovation, die noch schärfere Bilder liefert und es Ihnen ermöglicht, nach der Aufnahme zuzuschneiden und dabei die hohe Auflösung beizubehalten. Während der Fokussierung sorgen 567 Phasendetektionspunkte und 425 Kontrasterkennungs-Fokuspunkte für Qualität. Diese innovative Funktion geht einher mit einer schnellen Burst-Aufnahmegeschwindigkeit von 10 fps und einer leistungsstarken Autofokus-Nachführung sowohl für Standbilder als auch für Filme.

Als Nachfolgerin der Alpha A7R III weist diese Kamera neben ihrem Sensor noch weitere willkommene Neuerungen auf. Die Ergonomie wurde verbessert und die Handhabung ist trotz der geringen Größe des Gehäuses und seines Gewichts von 665g einfacher. Der OLED-Tru-Finder UXGA OLED-Sucher ist den anderen seiner Klasse weit voraus und 1,6-mal besser als sein Vorgänger. Die mechanische 5-Achsen-Stabilisierung sorgt für scharfe und präzise Bilder. Der verbesserte Verschluss verhindert die geringste Vibration.

Wi-Fi und eine ausgeklügelte Konnektivität zu einem entfernten PC sind eine willkommene Funktion, so dass die Sony Alpha 7R IV sowohl Profis als auch anspruchsvolle Amateure zufrieden stellt und eine wirklich vielseitige Kamera ist. Da es auch 4K-Videoaufnahmen ermöglicht und eine Echtzeit-Augenerkennung (Eye AF) beinhaltet, wird es wirklich zu einem Verbündeten für alle Umstände. Sie produziert auch Zeitrafferfilme und zeichnet in Full HD mit 120 fps auf. Zwei USH-II-kompatible SD-Kartenanschlüsse erfüllen den Speicherbedarf, da einer davon Dateien mit bis zu 240 Millionen Pixeln erzeugt! Die E-Typ-Objektive von Sony sind mit diesem neuen Gehäuse kompatibel.

Hinweis: Produktlinks in diesem Artikel führen zu Amazon.de

Sony Alpha A7RIV Mirrorless Digital Camera…
4 Commentaires
Sony Alpha A7RIV Mirrorless Digital Camera…
  • Résolution exceptionnelle: le premier capteur d’image CMOS Exmor R rétroéclairé de 35 mm en plein cadre, 61 MP
  • Haute vitesse: prise de vue en continu jusqu’à 10 images par seconde à 61 MP avec suivi AE / AF; 26.2MP en mode de rognage APS C
  • Mise au point automatique hybride: points AF 567 avec détection de phase et 425 AF contrastés pour couvrir davantage de surface

Zusammenfassung

  1. Sony Zeiss SONNAR 55mm f/1.8
  2. Sony 24-105mm f/4 FE G OSS
  3. Sony 16-35mm f/4
  4. Sony FE 90mm f/2.8 MACRO G OSS
  5. Sony 85mm f/1.8
  6. Sony FE 70-200mm F4 G OSS
  7. Vergleichstabelle
  8. Abkürzungen und Abkürzungen zu kennen
  9. Nützliches Zubehör
  10. Nützliche Links

Sony Zeiss Sonnar 55mm f/1.8

Gewicht: 281 g
Filterdurchmesser: 49 mm

Dieses 55mm f/1.8 ist das Ziel Nummer eins für Sony Alpha 7R IV. Es bietet eine relativ vielseitige Brennweite, mit der Sie sowohl Portrait- als auch Street- oder Landschaftsaufnahmen machen können.

In Bezug auf die Bildqualität, die mit diesem 55mm f/1.8 erzielt wird, sind die Ergebnisse beeindruckend, besonders auf der Ebene der Schärfe des Bildes, das wirklich scharf und detailreich ist (es gehört zu den am höchsten bewerteten Website Dxomark.com ).

Seine mattschwarze Oberfläche ist sehr gepflegt und tropentauglich. Es hat einen leisen, schnellen und präzisen Autofokus, selbst bei schwachem Licht. Es ist besonders eines der leichteren Ziele der Auswahl und eines der am wenigsten sperrigen.

Sony bietet auch zwei weitere Optionen im 50-mm-Bereich an: ein 50mm f/1.8, viel weniger teuer, aber eine Leistung, die alles andere als gut ist, insbesondere in Bezug auf Autofokus und Farbwiedergabe. Das 55mm f/1.8 übertrifft diese Punkte. Es gibt auch das Sony Zeiss FE 50mm f/1.4 Planar T *, mit etwas besserer Leistung als die 55mm, aber der Unterschied ist bei weitem nicht zu groß, um den Preisunterschied zwischen diesen beiden Zielen zu rechtfertigen.

Auch wenn es ziemlich teuer bleibt, ist dieses 55mm f/1.8 eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Ihr erstes Ziel für Ihren Sony A7R IV haben.

Siehe den Preis

_

Sony 24-105mm f/4 FE G OSS

Gewicht: 663 g
Filterdurchmesser: 77 mm

Wenn Sie nach einem Ziel suchen, alles für Ihre Sony A7RIV zu tun, die Sie auf einer Reise zum Beispiel nehmen können, dann ist das Sony 24-105mm f/4 das Richtige für Sie! Es ist Teil der G-Serie von Sony, also haben wir es mit einem Ziel mit hervorragender Verarbeitungsqualität zu tun, die auch eine hervorragende Bildqualität bietet.

Sein Fokusbereich von 24 bis 105 mm macht es sehr vielseitig, und seine konstante f/4 Blende ist ein nicht unbedeutendes Plus. Es bietet eine bessere optische Leistung als das 24-70mm f/4, und es ist viel leichter und vor allem viel weniger teuer als das 24-70mm f/2.8

Der leise und schnelle Autofokus ist sehr nützlich für das Erstellen von Videos. Kurz gesagt, dies ist einer der besten Standard-Zoom für den Sony A7R IV.

Siehe den Preis

_

Sony 16-35mm f/4 OSS

Gewicht: 518 g
Filterdurchmesser: 72 mm

Dies ist das erste Weitwinkelobjektiv, das für Sony FE-Hybridkameras erhältlich ist: Insgesamt ist seine optische Leistung hervorragend, und wenn Sie Landschaftsfotografie, Architektur oder Innenaufnahmen machen, ist das ein sehr gutes Ergebnis Wahl. Es erzeugt scharfe Bilder in der Mitte mit wenig Vignettierung und Verzerrung. Seine Herstellungsqualität ist ausgezeichnet und seine schnelle Entwicklung.

Im gleichen Fokusbereich ist das 16-35mm f/2.8 GM auch sehr gut und hat eine größere Öffnung, aber sein Preis ist in erster Linie für Profis oder Amateure mit einem großen Budget gedacht.

Kurz gesagt, dieses Sony 16-35mm f/4 OSS ist sehr zu empfehlen, wenn Sie eine Sony Alpha 7R IV haben und die Weitwinkelaufnahme machen wollen.

Siehe den Preis

_

Sony 90mm f/2.8 FE MACRO G OSS

Gewicht: 602 g
Filterdurchmesser: 62 mm

Wenn Sie Fotos von Insekten, Blumen oder einem kleinen Motiv mögen, bietet das Sony 90mm f/2.8 eine bemerkenswerte Bildqualität, mit einem Kontrast, einer Schärfe und einem schönen Bokeh, selbst wenn es geöffnet wird ist nur f/2.8. Es hat alle Eigenschaften eines Sony G-Series Objektivs: einen schnellen, ultraleisen Autofokus, eine sehr ordentliche Konstruktionsqualität und ist resistent gegen Staub und Feuchtigkeit. Der einzige echte Nachteil dieses 90mm f/2.8 ist seine Größe und sein Gewicht.

Seine Brennweite soll nicht nur Bienen oder Grashüpfer in die Nahaufnahmen bringen, sondern auch für die Porträtfotografie eingesetzt werden und in Verbindung mit der Sony A7R IV hervorragende Ergebnisse liefern.

Siehe den Preis

_

Sony 85mm f/1.8

Gewicht: 371 g
Filterdurchmesser: 67 mm

Dies ist einfach das beste Objektiv, um das Porträt mit dem Sony A7R IV, zu einem fairen Preis im Vergleich zu anderen Linsen dieser Auswahl zu verkaufen … Seine optische Leistung ist ausgezeichnet, mit einer scharfen, Farbwiedergabe und ein großartiges Bokeh.

Obwohl es nicht Teil der G-Serie von Sony ist, ist es immer noch ziemlich robust und seine Kunststoffkonstruktion macht es sehr leicht. Seine Entwicklung ist schnell und leise macht es zu einem praktischen Werkzeug in Video.

Kurz gesagt, wenn Sie hauptsächlich Menschen fotografieren, ob Ihre Familie, während einer Hochzeit oder für Porträts auf der Straße, wird dieses 85mm f/1.8 Ihnen ausgezeichnete Bilder liefern, die auf einer Sony Alpha 7R IV angebracht sind.

Siehe den Preis

_

Sony 70-200mm f/4 FE G OSS

Gewicht: 840 g
Filterdurchmesser: 72 mm

Dies ist einer der besten Zooms für Full-Size-Hybriden Sony, wenn Sie seinen Preis und seine Größe berücksichtigen. Es liefert sehr detaillierte Bilder mit einem hervorragenden Kontrast, seine Entwicklung ist schnell und macht keinen Lärm und ist sehr gut gebaut. In Kombination mit dem leisen Auslösesystem der Sony A7R IV ist es das ideale Werkzeug, um Bilder aus der Ferne aufzunehmen und gleichzeitig diskret zu bleiben.

Im Vergleich zu seinem großen Bruder, dem 70-200mm f/2,8, ist es doppelt so schwer und teuer, und selbst wenn seine Öffnung nur f/4 ist, ermöglicht es ein sehr schönes Bokeh. Er bleibt kompakt und leicht genug, um in seiner Reisetasche mitgenommen zu werden.

Kurz gesagt, das ist das Ziel, mit Ihnen zu haben, wenn Sie ein Liebhaber der langen Brennweite sind.

Siehe den Preis

_

Vergleichstabelle

Alle ausgewählten Sony Alpha 7R IV kompatiblen Objektive sind in dieser Vergleichstabelle zusammengestellt. Sie werden in der Lage sein, sie nach ihrem Preis, dem Gewicht und dem Nutzen eines jeden zu vergleichen, der zu Ihrem Budget und Ihrem Fotostil passt.

Preise ändern sich regelmäßig, es liegt an Ihnen, auf die Schnäppchen zu springen!

Objektive Preis Gewicht Öffnung Filter Nützlichkeit
Sony Zeiss Sonnar 55mm f/1.8  €€  281g  f/1.8  49mm Standard
Sony 24-105mm f/4 FE G OSS  €€€  663 g  f/1.8  77mm Reise / mehrwertig
Sony 16-35mm f/4  €€€  518g  f/1.4  72mm Weitwinkel
Sony 90mm f/2.8 FE MACRO G OSS  €€€  602g  f/2.8  62mm Macro/Portrait
Sony 85mm f/1.8  €€  371g  f/1.8  67mm Portrait
Sony 70-200mm f/4 FE G OSS  €€€  840g  f/4  72mm Zoom

_

Abkürzungen und Abkürzungen zu kennen

Da es nicht einfach ist, zu navigieren, sind hier die Abkürzungen und Begriffe, die wir oft finden können, wenn Sie ein neues Objektiv für Sony A7R IV wählen:

FE: entspricht « Full-frame E-mount », was im Französischen « full frame E » bedeutet. Um es einfach auszudrücken, FE zeigt an, dass das Objektiv für Full-Size-Kameras von Sony bestimmt ist.

G: entspricht « Gold » (« Gold » auf Französisch), Sonys qualitativ hochwertiger Objektivlinie, eher geschäftsorientiert und generell recht teuer.

GM: entspricht « G Master », der Spitze der Spitze in Bezug auf Qualität. Noch besser als das einfache Ziel « G ».

OSS: entspricht dem « Optical Steady Shot », bei dem die Bildstabilisierung direkt in das Objektiv integriert ist. Dies ist jedoch kein entscheidendes Kriterium mehr, da die meisten der neuen Sony Hybrid-Kameras, die herauskommen, Bildstabilisatoren in ihrem Gehäuse haben.

T *: Zeigt an, dass das Objektivglas mit einer Carl Zeiss T-Star-Beschichtung versehen ist, die Streulicht eliminiert.

ZA: entspricht « Zeiss Alpha » und bedeutet, dass das Objektiv in Zusammenarbeit mit der deutschen Zeiss entwickelt wurde. Es soll eine Garantie für Qualität sein.

Macro: Entwickelt für die Makrofotografie, also das Foto kleiner Motive (Insekten, Münzen …).

_

Nützliches Zubehör

Kleine Auswahl nützlichen Zubehörs zusätzlich zu Ihren Objektiven und Ihrem Sony A7R IV (die Links führen zu Amazon.de):

Nützliche Links

Diese Website ist Teil des Amazon EU Partnerprogramms, einem Partnerprogramm, das es den Websites ermöglichen soll, eine Vergütung durch die Einrichtung von Links zu Amazon.de zu erhalten.

TAGS: Beste Sony A7R IV Objektiv, beste Objektive für Sony A7R IV, Sony A7R IV objektiv, Sony A7R IV Die besten Objektive, Sony A7R IV Kameraobjektiv, Sony A7R IV kompatible Objektive, Sony A7R IV objektiv empfehlung, Sony A7R IV welches Objektiv, Das BESTE Objektiv für Sony A7R IV, die besten objektive für Sony A7R IV, Objektiv für Sony A7R IV, objektivempfehlung Sony A7R IV, teleobjektiv für Sony A7R IV, Top Objektive für Sony A7R IV, welche objektive passen auf Sony A7R IV, welches objektiv für Sony A7R IV, Welches Objektiv für Sony A7R IV wählen, welches Objektiv für Sony A7R IV zu kaufen, Welches Objektiv für die Sony A7R IV

About the Author

Créateur de Noobvoyage.fr

Be the first to comment on "Die besten Objektive für Sony a7R IV"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*


error: Content is protected !!