Die besten Objektive für Nikon D3400

migliori obiettivi per Nikon D3400

Welches Objektiv für Nikon D3400 wählen?

Die im Januar 2017 auf den Markt gebrachte Nikon D3400 ist eine verbraucherorientierte DSLR für diejenigen, die mit einer einfach zu bedienenden ersten Kamera in die Fotografie einsteigen möchten. Es handelt sich um eine Aktualisierung der Nikon D3300, die folgende technische Hauptmerkmale aufweist: einen 24 MP APS-C CMOS-Sensor, einen EXPEED-4-Prozessor, einen 11-Kollimator-Autofokus, eine Empfindlichkeit bis zu ISO 25600, einen berührungslosen Bildschirm mit 921.000 Punkten, einen eingebauten Blitz und einen 1080p-Filmmodus mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde. Das Design ist in jeder Hinsicht das gleiche wie sein Vorgänger, mit einem kleinen Körper, der die gleiche Knopfplatzierung verwendet.

Was die neuen Funktionen anbelangt, so bietet die Nikon D3400 nur eine Snapbridge-Konnektivität über Bluetooth, mit der Bilder automatisch auf ein Smartphone übertragen werden können. Dem D3300 fehlt eine Mikrofonbuchse, die beim D3300 vorhanden war… Seine Autonomie wurde jedoch im Vergleich zum Vorgängermodell stark verbessert. Trotz des Mangels an Innovation bleibt es ein vielseitiger und zugänglicher Fall, der auch für unerfahrene Fotografen attraktiv sein wird.

Die Nikon D3400 wird als Bausatz mit dem klassischen 18-55 mm oder 18-105 mm verkauft und kann Ihnen nur dann zeigen, was in ihr steckt, wenn Sie ein Objektiv mit hervorragender Bildqualität verwenden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem leichteren Objektiv mit besserem Zoom, besserer Schärfe oder Hintergrundunschärfe sind, kann Ihnen diese Auswahl der besten Objektive, die mit der Nikon D3400 kompatibel sind, bei der Auswahl des richtigen Werkzeugs für Ihren Fotostil helfen.

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie genug Vorschläge oder Ideen zur Verbesserung dieser Liste haben!

* Um völlig transparent zu sein, enthält dieser Artikel Affiliate-Links zu Amazon, er kostet Sie nichts extra und erlaubt es mir, die Seite zu finanzieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nikon D3400 Appareil Photo Numérique Réflex 24.2 Mpix Kit Objectif AFP DX 1855 VR Noir
470 Commentaires
Nikon D3400 Appareil Photo Numérique Réflex 24.2 Mpix Kit Objectif AFP DX 1855 VR Noir
  • CONNECTIVITÉ SIMPLE Démarquez-vous en partageant desphotos de haute qualité là où tout le monde publie des photos prisesavec un smartphone. Utilisez le SNAPBRIDGE
  • LES JOIES DU D-MOVIE Simple à utiliser, la fonction D-Movieenregistre des séquences vidéo en Full HD à des cadences allantjusqu‘à 50p/60p avec autofocus permanent,
  • SYSTÈME COMPACT Pesant seulement 410 g (boîtier uniquement)

Akronyme und Abkürzungen zu kennen:

DX: Dieser Begriff bedeutet, dass das Objektiv speziell für Kameras mit APS-C-Sensor wie die Nikon D3400 entwickelt wurde. DX-Objektive sind im Allgemeinen kompakter, leichter und kostengünstiger.

FX: Dieser Begriff bezieht sich auf Objektive, die mit 24x36mm-Vollformat-Sensorkameras (größer als APS-C) kompatibel sind. Wenn das Objektiv nicht mit FX oder DX gekennzeichnet ist, bedeutet dies in der Praxis, dass es für Vollformatkameras optimiert ist.

Dennoch sind FX-Objektive mit APS-C-Sensorkörpern kompatibel, aber zur Bestimmung der äquivalenten Brennweite muss ein Multiplikator von 1,5 angewendet werden. Zum Beispiel ergibt das in diesem Artikel erwähnte Nikon AF-S 50mm f/1.8G tatsächlich eine Brennweite von 75mm, wenn es auf eine Nikon D3400 montiert ist.

AF-S (AutoFocus SWM): bedeutet, dass das Objektiv mit einem Autofokus (einem Autofokus) mit SWM (Silent Wave Motor) ausgestattet ist. Dieser Motor ermöglicht eine schnelle, präzise und fast geräuschlose Fokussierung. Die meisten Nikon-Objektive verwenden diese Technologie, und daher findet sich der Name AF-S oft in den Namen dieser Objektive.

AF-P (AutoFocus Pulse): Hierbei handelt es sich um eine neue Motorisierung, die Anfang 2016 auf den Markt kam: Technisch gesehen handelt es sich um einen Schrittmotor, der besonders für Video geeignet ist: Der Fokus ist flüssig, glatt und praktisch ohne mechanische Geräusche.

G: G-Typ-Objektive haben keinen Blendeneinstellring. Die Blende kann daher nur von der Kamera aus über das Blendenrad am Gehäuse gewählt werden. Dies ist bei den meisten neueren Objektiven der Fall.

DC: Sigma DC-Objektive sind für APS-C-Sensor-Spiegelreflexkameras optimiert und nicht mit Vollformat-Spiegelreflexkameras kompatibel.

ED: bedeutet, dass das Objektiv über eine Linse mit einer Glasart mit geringer Lichtstreuung verfügt, die chromatische Aberrationen (Fehler im Bild) korrigiert und einen besseren Kontrast und eine Farbkorrektur von höherer Qualität bietet.

VR (Vibration Reduction): bedeutet, dass das Objektiv über einen eingebauten optischen Bildstabilisator verfügt, um Vibrationen zu reduzieren und Verwacklungsunschärfen zu vermeiden, wenn die Kamera in der Hand gehalten wird.


Zusammenfassung

  1. Nikon AF-S DX 35 mm f/1.8G
  2. Nikon AF-S 50 mm f/1.8G
  3. Sigma 17-50 mm F2,8 DC EX OS HSM
  4. Sigma 10-20 mm F3.5 EX DC HSM
  5. Nikon AF-S DX 55-300 mm f/4,5-5,6 ED VR série G

Nikon AF-S DX 35 mm f/1.8G

Gewicht: 200 g
Filterdurchmesser: 52 mm

Wenn Sie nur ein einziges Objektiv für Ihre Nikon D3400 kaufen mussten, dann ist es dieses! Es handelt sich um eine feste Brennweite (man kann nicht hinein- und herauszoomen), Sie müssen sich also bewegen, um den gewünschten Rahmen zu erhalten. Aber im Gegensatz zu einem Zoomobjektiv wie dem 18-55mm bietet dieses Objektiv extrem scharfe Bilder, und mit seiner Blende f/1,8 können Sie ein schönes Bokeh (oder Hintergrundunschärfe) erzielen!

Seine Blende von f/1,8 ermöglicht Ihnen auch bei schlechten Lichtverhältnissen Aufnahmen (Abschiedsblitz). Sein Autofokus ist leise und schnell, er ist kompakt und diskret, und sein Preis ist sehr attraktiv. Der einzige Nachteil ist, dass es keinen eingebauten Bildstabilisator hat, was bei der Aufnahme von Handheld-Video störend sein kann.

Einfach ausgedrückt, ist dies das Objektiv, das jeder D3400-Besitzer haben sollte, um das 18-55mm zu ersetzen.

Siehe den Preis

_

Nikon AF-S 50 mm f/1.8G

Gewicht: 187 g
Filterdurchmesser: 58 mm

Technisch gesehen handelt es sich um ein Objektiv für Vollformat-FX-Boxen, aber es ist mit APS-C-Sensorkameras kompatibel und bietet die äquivalente Brennweite von 75 mm. Ich kann Sie beruhigen, wir verlieren absolut nichts an Qualität! Es ist eines der besten Objektive dieser Auswahl in Bezug auf die Bildqualität, aber auch eines der leichtesten und eines der billigsten.

Seine Brennweite eignet sich besser für Porträtaufnahmen, mit einem sehr schönen Bokeh (Hintergrundunschärfe), das Ihren Fotos ein professionelles Aussehen verleiht. Es eignet sich sehr gut in Situationen, in denen das Licht schwach ist (Hochzeit, Konzert…).

Wenn Sie neu in der Spiegelreflexfotografie sind und Ihre Fähigkeiten verbessern möchten oder wenn Sie einfach das Beste aus Ihrer Nikon D3400 herausholen möchten, werden Sie von der Fotowiedergabe dieses 50mm f/1,8 begeistert sein.

Siehe den Preis

_

Sigma 17-50 mm f/2.8 DC EX OS HSM

Gewicht: 570 g
Filterdurchmesser: 77 mm

Sie wollen sich nicht mit mehreren Zielen befassen? Dieses 17-50mm von Sigma ist das richtige Objektiv für Sie. Mit ihm können Sie schönere Bilder als mit dem im Bausatz verkauften 18-55 mm machen, und selbst wenn es etwas weniger zoomt, erlaubt sein Brennweitenbereich sowohl Landschafts- als auch Porträtaufnahmen und ist daher auf Reisen sehr vielseitig einsetzbar.

Sie profitiert von einer festen Blende von f/2,8 über den gesamten Brennweitenbereich, wodurch Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen schöne Bilder und eine schöne Tiefenschärfe erhalten. Für die Schwachpunkte können wir sein Gewicht von 570g erwähnen, das immer noch recht schwer ist, aber es ist das Opfer, das man bringen muss, um von einem Zoom mit konstanter Blende zu profitieren.

Achtung, wenn Sie das Sigma 17-50mm bei Amazon kaufen, wählen Sie die Nikon-Montierung (Amazon bietet die Wahl zwischen Sony, Canon…).

Siehe den Preis

_

Sigma 10-20 mm f/3.5 EX DC HSM

Gewicht: 520 g
Filterdurchmesser: 82 mm

Hier ist das richtige Objektiv für Landschafts-, Architektur- oder Innenaufnahmen. Sein Design ist kompakt, seine Verarbeitung ist gut, sein Autofokus ist schnell und er ist in der Lage, sehr scharfe Bilder zu machen, selbst wenn bei 10 mm eine kleine Verzerrung sichtbar ist. Seine konstante Blende von f/3,5 ermöglicht auch Aufnahmen bei schlechtem Licht oder in Museen, in denen Blitzlicht verboten ist.

Auch wenn es das teuerste Objektiv dieser Auswahl ist, bietet es eine gute Leistung und ist eines der billigsten Weitwinkelobjektive für Nikon APS-C-Kameras. Es wird auch mit einer Schutztasche und einer Gegenlichtblende geliefert.

Wenn Sie spektakuläre Reisefotos machen wollen, ist dies das Objektiv, das Sie besitzen sollten.

Siehe den Preis

_

Nikon AF-S DX 55-300 mm f/4.5-5.6 ED VR G

Gewicht: 580 g
Filterdurchmesser: 58 mm

Ein gutes zusätzliches Objektiv zur Ergänzung des 18-55mm. Es ist sehr praktisch, denn es erlaubt Ihnen, bis zu 300 mm zu zoomen, um näher an das Motiv des Fotos heranzukommen, aber es ist auch sehr nützlich für Porträtfotografie. Stabilisiert und geräuschlos wird es perfekt für Anfänger sein, die in die Tier- oder Sportfotografie einsteigen wollen.

Hüten Sie sich vor den Tamron- und Sigma-Zooms, die billiger verkauft werden, aber nicht von einem Vibrationsreduktionssystem profitieren! Dies ist ein entscheidender Punkt, den Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie nicht jedes zweite Foto verpassen wollen. Es ist also besser, sich für Nikon zu entscheiden, wenn Sie Enttäuschungen vermeiden wollen!

Wenn Ihnen das Gewicht dieses 55-300mm zu schwer ist und ein kürzerer Brennweitenbereich nicht stört, bietet Nikon auch ein 55-200mm an, zu fast dem halben Preis.

Siehe den Preis

_

About the Author

Mat
Créateur de Noobvoyage.fr

Be the first to comment on "Die besten Objektive für Nikon D3400"

Leave a comment

Your email address will not be published.


*


error: Content is protected !!